TRITON

Kamerasysteme für Kanalrohruntersuchungen

ARGUS 4EEx

LISY 150

SIRIUS EEx

TRITON

ORION L

PANORAMO

LASER-PROFILER

PANORAMO SI

ORPHEUS

F012

POLARIS

Allgemein

Startseite

Honorarliste Kanalrohruntersuchung

TV-Anlagen

Ingenieurleistungen

Elektronische Bildbearbeitung (EBV)

Kontakt

Mitarbeiter

Referenzen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Impressum

Haftungsausschluss

Schwenkkopfkamera

· Fernsehkamera verschwenkbar ab DN 150 - DN 1000    
· Leichte Kamera-Höhenverstellung
· Eiprofilzusatz für 200 x 300 mm bis 400 x 600 mm 
Der TRITON-Kamerakopf ist auf einem elektrisch angetriebenen Kamerarohrantrieb montiert, der die Schwenkkopfkamera durch die zu untersuchende Rohrleitung trägt. Der Kopf kann während der Fahrt um 330° gedreht und um ± 120° geschwenkt werden. Zur Ausleuchtung des Kanalrohres ist er mit zwei Halogenlampen ausgerüstet. Alle Schwenk- und Neigebewegungen werden von der Beleuchtung mitgemacht, so daß auch ein Abzweig oder ein Anschluß voll ausgeleuchtet wird.